Walnüsse ausgelöst (ohne Schale)

0.5 kg
€6,50
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Griaß di!

Hast du schon gewusst, dass Walnüsse aufgrund ihrer Inhaltsstoffe zu den einheimischen Superfoods gehören?

 Walnüsse enthalten nicht nur viele Vitamine (E-Formen, A, B-Komplex, C und Pantothensäure), sondern sind auch reich an Mineralstoffen wie Eisen, Magnesium und Kalzium sowie dem Spurenelement Zink. Zudem enthalten Walnüsse Lecithin, welches einen wichtigen Anteil an der Leistungsfähigkeit unseres Gehirns hat. Auch als gute Eiweißquelle bei Sportler/innen und Veganer/innen sind sie beliebt.

 Wusstest du das Walnüsse außerdem dazu beitragen können, den Cholesterinspiegel zu senken? Aus mehreren Studien geht hervor, dass die vielen einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren in Walnüssen     die Werte des „schlechten“ LDL-Cholesterinspiegels senken können. Darüber hinaus können die hohen Anteile an Ballaststoffen, Magnesium sowie mehrfach ungesättigten Fettsäuren das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung minimieren.

 Die Walnuss ist in ganz Europa weit verbreitet und wächst überall dort wo auch Kastanien gedeihen. Ihren Ursprung hat die Walnuss in Zentralasien und erhielt schließlich durch die Kultivierung in Europa (Deutschland) ihren heutigen Namen. Neben warmen Temperaturen sowie günstigen Lichtverhältnissen benötigen sie einem ausreichenden Standraum zum Wachsen. Hinsichtlich der Bodenbeschaffenheiten sind Walnüsse recht anpassungsfähig.

 Walnüsse können ab Mitte September bis Ende Oktober geerntet werden. Den richtigen Erntezeitpunkt erkennt man daran, dass die reifen Früchte einfach vom Baum fallen. Unsere ausgelösten Walnüsse kannst du über unseren Online-Shop liefern lassen oder direkt bei uns im Hofladen abholen.

Verwendung
Egal ob zum Start des Tages im Müsli, als leckerer Snack für zwischendurch als Energiequelle vor und nach dem Sport oder als Komponente in herzhaften Speisen und Desserts. Walnüsse sind in die Küche vielseitig einsetzbar und kaum mehr wegzudenken. So lassen sich damit wunderbare Rührkuchen, Kekse sowie gebrannte Walnüsse mit Zimt zaubern.
Auch für einen gemischten Salat mit Walnüssen, Ziegenkäse und Orangen sind sie ein wahrer Geheimtipp. Durch die Säure und Süße der Orange und dem fein-säuerlichen, cremig-milden Aroma des Ziegenkäses sowie der Textur und dem Geschmack der Walnüsse entsteht ein harmonisches Gesamtbild, auf dem Teller sowie im Mund.

Lagerung

Ausgelöste Walnüsse vor Wärme und Licht geschützt und trocken lagern. Luftdicht verpackt können Sie auch einfroren werden und sind so bis zu 12 Monate haltbar.
 

Details

Herkunft EU-Landwirtschaft
Hinweis

Ohne Konservierungsmittel oder Farbstoffe. Kann Spuren von Schalen enthalten.

Für Personen mit Walnussallergie (H) nicht geeignet!