Maronimehl-Brot

Maronimehl-Brot

Zutaten (alle Zutaten sollen lauwarm sein)

  • 200 g Maronimehl
  • 200 g Buchweizenmehl
  • 100  g Kartoffelstärke
  • 120 ml Buttermilch
  • 330 ml Wasser
  • 25 g frische Germ
  • 10 g Salz

 

eventuell zum Bestreuen:

  • 25 gr Leinsamen oder Sesam
  • 25 gr Buchweizenflocken

 

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt 20 Minuten rasten lassen. Noch einmal kurz durchkneten zu einer Rolle formen und in eine befettete Kastenform legen.

Mit Wasser benetzen und mit Samen und/oder Flocken bestreuen.

 Im vorgeheizten Backrohr (bei Heißluft und einem Gefäß mit Wasser) bei 230°C  8-10 Minuten. Backofentür ca. 20 Sekunden öffnen, Dampf entweichen lassen und Wasserschale entfernen. Bei 210°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten weiter backen. Für die letzten 5-10 Minuten das Brot aus der Kastenform nehmen und ohne Form bei 180°C fertig backen.

 Vor dem Anschneiden vollständig auskühlen lassen.

 

Download (PDF):